button-mitmachen

Universität Wien

Digitales Weltcafé zur Nachhaltigkeitskommunikation. Mach mit – sei Teil der Lösung!

Termin: 27. November 2020, 10–13 Uhr

Weil die Zukunft ihre Bildung braucht.

Das Projektteam des Instituts für Publizistik der Universität Wien lädt am 27. November 2020, 10 bis 13 im Rahmen der Future Lectures zum strategischen Diskurs über Nachhaltigkeitskommunikation ein. Der Event ist aus zwei Teilen aufgebaut. 10 bis 11:30 Fokusgruppengespräche: 35 Teilnehmende bearbeiten in fünf Gesprächsgruppen fünf aktuelle Spannungsfragen der Nachhaltigkeitskommunikation: klären und analysieren Mängel und Hindernisse der Kommunikation und erarbeiten Verbesserungsvorschläge.

Die Fokusthemen lauten:

  • Journalismus pro und kontra Nachhaltigkeit
  • Nachhaltigkeitskommunikation der Unternehmen – zwischen greenwash und echt
  • Informations(un)gleichgewichte – die heutige Situation von Umweltbildung und nachhaltiger Einkaufsberatung
  • Der Beitrag der Kommunikationswissenschaft
  • Welche Kampagnen braucht das Land?

11:45 bis 13 Uhr werden die Ergebnisse der Fokusgruppen in einer live-gestreamten, von Karin Bauer (DerStandard) moderierten Podiumsdiskussion präsentiert und mit Vertreter*innen aus Arbeiterkammer, Wirtschaftskammer, Ministerium und Kommunikationswissenschaft diskutiert. Ziel ist am Ende zu einer Erklärung bzw. zu Empfehlungen zur Verbesserung der Kommunikation zu kommen. Diese sollen dazu beitragen, dass die "Kommunikation pro Nachhaltigkeit" forciert und die "Kommunikation kontra Nachhaltigkeit" zurückgenommen wird, damit eine dauerhaft überlebensfähige also echt nachhaltige Lebens- und Wirtschaftsweise entstehen kann.

Veranstaltungswebsite

Website der Universität Wien

Team Universität Wien